Teste unser Freies Üben am Montag und Dienstag im September für Dana.

Dana दान ist Sanskrit und steht im Hinduismus und Buddhismus für bereitwilliges Geben an Menschen in Not.

Die Spenden gehen wieder an das Neunerhaus und Hemayat, zwei Hilfsorganisationen, die sich seit Jahren sehr glaubwürdig für Menschen in existenzieller Not einsetzen. Es ist ganz einfach: Unser Spendenglas steht beim Empfang und ihr werft hinein, was ihr geben wollt. Wir überweisen zuverlässig die Spenden je zur Hälfte an die beiden NGOs.

Was ist das freie Üben? Du übst deine Asanas – zum Beispiel den heraufschauenden Hund, Navasana, Vrkasana oder Sirsasana, den Kopfstand – oder probierst Pranayama unter fachkundigen Augen. Ein qualifzierter Yogalehrer ist da, um deine Fragen zu beantworten und dir beim Üben zu helfen. In Mysore Stunden praktizierst du die Erste oder Zweite Serie bzw. Teile davon, die knifflig sind. Individueller geht nicht!

Take your practice to a new level now – und tu auch noch Gutes dabei!

Claudia & Chrissie