Sa, 20. Oktober: Workshop in zwei Teilen mit Maria Soemardi. Teile auch einzeln buchbar.

Intelligente Kraft/ Strength and intelligence (de/en)

Reicht Yoga allein aus, um deinen Körper kraftvoll und geschmeidig zu machen?

Maria hat eine Antwort.

In this workshop we will explore the idea of “intelligent strength” as the ability to control one’s range of motion in efficient ways. In these playful and rigorous practices, we venture outside of traditional asana practice, so that we can grow strong in a variety of contexts. Variability is truly the spice of life. It not only brings freshness and fun to the practice but also ensures that we are strong from every angle & area in our body rather than one way, one pose or one movement. These sessions will also support those with minor ailments.

11-13 Uhr: Krafttraining für Beine, Hüften / Strength training for lower body

15-17 Uhr: Schultern, Rücken, Arme/ Upper Body

PDF mit den Details.

Max. 12 Teilnehmer_innen

Investition in deine Gesundheit: 1 Teil EUR 45.-, beide Teile im Paket EUR 80.-

Der Workshop ist für jeden geeignet. Eine allgemeine körperliche Fitness vorausgesetzt.

 


Sa, 15. Dezember: Zwei Workshops mit Christian Klix

1) Flight Club

Die Praxis von Handständen, Armbalancen und Inversionen verbindet uns mit unserer kindlichen Natur und gleichzeitig mit einer unserer tiefsten Urängste – die Kontrolle zu verlieren und zu fallen. Die Essenz aus beidem ist Selbstbewusstsein.

In diesem Workshop zeigt Christian dir sein „7 Schritte zum Handstand Programm“. Diese detaillierte Methode ist in über 10 Jahren gereift. Aus ihr ist das Flight Club Buch – Schritt für Schritt in den Handstand – entstanden.

Der Workshop ist für alle geeignet, die sich gerne einer körperlichen Herausforderung stellen, auch wenn es bisher mit Handständen und Armbalancen noch nicht so gut klappt. Die vermittelten Übungen und Techniken machen Spaß und sind universell für die Yoga-Praxis anwendbar.

11-14 Uhr

Max. 12 Teilnehmer_innen

EUR 50.-

PDF mit Details.

 

2) Yo Roll – Yoga mit der Faszienrolle 

Yoga mit Faszienrolle

Irgendwas ist doch immer…! Es zieht im Rücken, es zwackt in der Schulter, die Oberschenkel sind mal wieder total verhärtet oder irgendwie fühlt sich alles ziemlich verspannt an. Diese kleinen Unannehmlichkeiten können einem ganz schön den Tag vermiesen… Die Kombination aus regelmäßigen Massagen, Dehnung und Bewegung ist aus Sicht der modernen Faszienforschung die Basis für einen gesunden und fitten Körper. Schmerzen in den Gelenken und der Muskulatur werden gelindert, Verknotungen und Verklebungen der Faszien lösen sich auf oder können gar nicht erst entstehen. Aber wer kann sich schon regelmäßig einen privaten Masseur leisten?

Die Faszienrolle ist ein einfaches aber sehr effektives Werkzeug, welches jedem ein guter Freund werden wird, der die alltäglichen kleinen Wehwehchen des Körpers endlich los werden möchte. Die Arbeit mit der Rolle ist außerdem eine ideale Ergänzung zu einer intensiven körperlichen Praxis, sei es Yoga, Laufen, physische Arbeit etc.

In diesem Workshop zeigt dir Christian Klix, wie man Übungen mit der Faszienrolle mit den klassischen Yoga Asanas kombiniert. Erst wird das Gewebe weich massiert, dann gedehnt. Die Effekte sind sofort spürbar.

Der Workshop ist für jeden geeignet. Eine allgemeine körperliche Fitness vorausgesetzt. Vorkenntnisse in Yoga Asana sind vorteilhaft aber nicht unbedingt notwendig. Die Rollen werden zur Verfügung gestellt.

16-18.30 Uhr

EUR 45.-

Max. 12 Teilnehmer_innen

Investition in deine Gesundheit: beide Workshops im Paket EUR 89.-

PDF mit Details