Skip to main content

Wir sind Lakeside Yoga.

Bihter Argun, MA

Eigentümerin, Yogalehrerin

Bihter kommt aus Istanbul und lebt mit ihrem Mann in Neusiedl. Ihre Vielseitigkeit zeigt sich sowohl in ihrem persönlichen Werdegang als auch in ihren Yoga-Stunden. Nach einem Wirtschaftsstudium in den USA und verschiedenen Tätigkeiten im Gastronomiebereich leitete sie zehn Jahre lang ihren eigenen Importbetrieb in der Türkei. Nach einigen Lebensprüfungen hat Bihter schließlich im Yoga-Lehren ihr „Dharma“ gefunden.

Zunächst von der renommierten Esther Ekhart nachhaltig inspiriert, hat Bihter ihre 200-Stunden-Ausbildung bald darauf in der Ashtanga Tradition bei Tribe Yoga mit Scarlett Dee Mahigan absolviert und sich seitdem laufend in verschiedenen Workshops weltbekannter YogalehrerInnen (wie Dechen Thurman, Cathy Sacherer und Christian Clix) fortgebildet. Ihr Schwerpunkt verlagerte sich auf „hands-on adjustments“ und Iyengar Yoga (v.a. Manousu Manosh). Heute verbindet Bihter gerne ihre Ashtanga, Iyengar und Restoratives Yoga Kenntnise und nimmt auch gerne Anleihen bei Vinyasa Flow und Anusara Yoga. Für sie ist es wichtig, den Schülern die Zeit und den Raum zu geben, um das zu entdecken, was ihnen gut tut, ebenso wie klare und gut angeleitete Ausrichtungen
Dann weitete Bihter ihr Interesse auf prä- und postnatales Yoga aus, da sie der Meinung ist, dass die Mütter der Gemeinschaft jede Unterstützung verdienen, die sie brauchen, um gesunde Kinder in unsere Gesellschaft zu bringen.

„No matter which yoga tradition one studies, the ultimate goal of yoga is to quiet the fluctuations of the mind.“

Bihter, die seit 2018 Miteigentümerin war, führt Lakeside Yoga seit 2020 mit ihrem Mann Murat.

Larissa Karner

Yogalehrerin, Kräuterpädagogin und vegane Ernährungstrainerin

Larissa ist begeisterte Yogini, Kräuterpädagogin und vegane Ernährungstrainerin. Sie lebt und arbeitet auf einem Bio-Bauernhof in Podersdorf und liebt es in innerlicher und äußerlicher Verbundenheit mit der Natur zu sein. Schon während ihrer Schulzeit begann sie Yogastunden zu besuchen und spürte sofort, dass Yoga viel mehr als Körperübungen für sie waren. Für sie wurde Yoga ein stetiger Prozess, eine Lebenseinstellung, eine Art mit sich selbst und anderen umzugehen. Um dieses Gefühl auch an andere weitergeben zu können, entschied sie sich später die Ausbildung zur Yogalehrerin (RYT200, Hatha Yoga) zu absolvieren.
In den Stunden mit Larissa zählen nicht perfekte Posen und strenge Regeln, viel mehr will sie die Menschen wieder in ihre Kraft bringen, gibt ihnen Raum sich zu erden, sich selbst zu spüren und Yoga ganzheitlich zu erfahren. Dabei fließen in ihre Stunden Musik, Räuchermischungen aus ihrem Garten, Gedichte und alltagstaugliche Meditationen ein.
Ihr Motto: „Lokah Samastah Sukhino Bhavantu." - Mögen alle Lebewesen auf dieser Welt glücklich und frei sein und mögen meine Taten, Gedanken und Worte dazu beitragen.

Kristina Preis

Yogalehrerin

Kristina ist am Neusiedler See groß geworden und ist ihrer Heimat treu geblieben. Bewegung und das Wohlfühlen im eigenen Körper waren schon immer wichtige Bestandteile in ihrem Leben. Ihre erste Begegnung mit Yoga machte sie 2012, hier jedoch hauptsächlich Asana als Ausgleich zum Laufen. Erst 2016 hat sie Vinyasa-Yoga für sich entdeckt. Als Kinga in ihr Leben trat, wuchs zunehmend das Interesse an der Yoga-Philosophie und dem spirituellen Aspekt dieser Jahrtausende alten Tradition. 2020 entschied sich Kristina, die hauptberuflich im Gesundheitswesen tätig ist, zu einer Ausbildung als Yogalehrerin (200hrs RYT). Außerdem absolvierte sie Fortbildungen im Bereich Pranayama, Yoga Nidra und Yin Yoga.
Santosha – den jetzigen Augenblick mit Zufriedenheit zu leben - ist für sie zu einer grundlegenden Lebenseinstellung geworden. Und das möchte sie auch in ihren Yoga-Stunden weitergeben. Sich in seinem Selbst zu akzeptieren, um daraus zu wachsen.

Samantha Derksen

Yogalehrerin, Craniosacral-Therapeutin

Samantha lebt in Jois. In ihrer Arbeit als Craniosacral-Therapeutin hilft Samantha Menschen Verspannungen, Traumata und Stress aus ihren Systemen zu lösen, um den natürlichen Heilungsprozess und die Weisheit des Körpers zu unterstützen. Ihr tiefes Verständnis für Naturwissenschaft, Anatomie und ihre empathische Art, mit Menschen in Kontakt zu treten, lasst sie in auch in ihren Yoga Unterricht einfließen.
Ihre 500h Yoga Alliance International zertifizierte Yoga Lehrer Ausbildung absolvierte sie an der Kalifornischen The School of Yoga, welche Ashtanga und Therapeutisches Yoga nach Iyengar lehren. Zu ihren einflussreichen Lehrern gehören weiters Jeanne Heileman (Tantra Flow Yoga), Simon Park (Liquid Flow) und Annie Carpenter (Therapeutics and Smart Flow TM).
Samantha entscheidet sich bewusst für ihre Spürsinnigkeit, Intuition, ganzheitliche Betrachtungsweise. Sie liebt es, ein Leben in tiefer Achtsamkeit und Ehrlichkeit, verbunden mit dem natürlichen Fluss des Lebens zu führen. „Das ist heilsam, lässt mich mehr ganz fühlen.
Zusammen mit Gleichgesinnten in Bewegung zu sein, Freude und Lebendigkeit zu spüren, aber auch Balance und Ruhe zu finden, erfüllt mich. Diese Freude möchte ich gerne teilen."

Mein Motto: „Yoga does not just change the way we see things, it transforms the person who sees."

B.K.S. Iyengar

Nadine Liedl

Yogalehrerin

Herzlich willkommen! Mein Name ist Nadine und ich unterrichte seit drei Jahren Hatha Yoga in Neusiedl am See unter dem Namen Divya Yoga. Wenn du dich auf eine Reise der Selbstentdeckung und inneren Heilung begeben willst, bist du in meiner Yogastunde genau richtig.
Yoga ist weit mehr als nur Gymnastik und Dehnübungen. Es ist eine Lebensphilosophie, die uns in Verbindung mit unserer inneren Essenz bringt.
In meinen Yogastunden findest du Raum, Offenheit und Akzeptanz. Alles darf sein, nichts muss sein. Mein Zugang zu Yoga ist, dass es zugänglich für alle sein soll und auf individuelle Bedürfnisse eingegangen werden darf.
Ich lege großen Wert auf die Ausrichtung des Körpers, die Atmung und die Verbindung und Öffnung des Herzens. Durch präzise Anweisungen und sanfte Korrekturen helfe ich meinen Schüler:innen ihre Praxis individuell zu erkunden, zu vertiefen und ein ursprüngliches Verständnis für ihren Körper und Geist zu entwickeln.
Darüber hinaus integriere ich gerne Elemente der Meditation, Mantren und Selbstreflexion in meine Stunden. Das Ziel ist dich dabei zu unterstützen, deine innere Kraft und Schönheit zu erkennen, Hindernisse zu überwinden und ein Leben in Balance, Freude und Erfüllung zu führen.
Lass uns auf Yogareise gehen!